q&more
Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Sorgenfreies Wägen dank Waagenintelligenz

Niedrige Wiederholbarkeit – Geringste Mindesteinwaage

Themen:

Mehr über Mettler-Toledo

  • Kataloge

    Finden Sie geeignetes Wägezubehör für Ihre Waage

    Waagenzubehör für Ihre Laborwaage kann Ihnen helfen, Ihre Prozesse zu vereinfachen und sicherzustellen, dass Sie die gewünschten Ergebnisse erhalten. mehr

  • Produkte

    Professionelle CarePacs für einfache Routineprüfungen

    Drei verschiedene Grössen von CarePacs erlauben das Prüfen von Waagen mit bis zu 8 kg Wägekapazität mehr

    XPR-Präzisionswaagen: Präzisionswägen auch unter schwierigsten Bedingungen

    Die extrem robusten Waagen sind speziell darauf ausgelegt, versehentlichem Überladen, aggressiven Chemikalien, Staub und Schmutz standzuhalten mehr

    XSR-Präzisionswaagen: die perfekte Kombination aus zuverlässiger Leistung und ergonomischer Bedienung

    Die XSR-Präzisionswaagen halten aggressiven Chemikalien, Staub und Schmutz stand. Selbst verspritzte Flüssigkeiten können der XSR nichts anhaben mehr

  • News

    Das Wissensnetzwerk für Labor und Prozess

    Das neue q&more Portal „www.q-more.com“ bietet mehr als reine Fachinformation. Basierend auf dem internationalen wissenschaftlichen Journal „q&more“ stellt die innovative Plattform Wissen anschaulich und begeisternd zur Verfügung und schafft faszinierende Kommunikationserlebnisse. Aktuelles ... mehr

  • White Paper

    Mit Lean-Methoden zu mehr Sicherheit im Labor

    Mit der "5S +1" bekannte Lean-Methode nicht nur die Prozesseffizienz und die analytische Qualität, sondern auch die Sicherheit verbessern. mehr

    One-Piece-Flow kann die tägliche Laborarbeit beschleunigen

    Lesen Sie wie durch die Umsetzung eines One-Piece-Flows zusammen mit der neuesten Technologie Tag für Tag schnellere Laborprozesse erreicht werden können mehr

    Metrologische Rückführbarkeit

    Metrologische Rückführbarkeit ist das fundamentale Konzept aller modernen Messungen. mehr

  • Firmen

    Mettler-Toledo GmbH

    METTLER TOLEDO-Instrumente und Geräte werden in Labors für Forschung, Wissenschaft und Qualitätskontrolle eingesetzt, unter anderem in den Bereichen Pharmazie und Chemie sowie in der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie. Bei den drei in Labors am häufigsten verwendeten Instrumententypen Waag ... mehr

    Mettler-Toledo GmbH

    Von der einfachen Anwendung bis zur individuellen Anforderung, vom Routinegerät bis zum vernetzten System bietet METTLER TOLEDO seinen Kunden das Know-How für zuverlässige und innovative Lösungen. METTLER TOLEDO Produkte sind in Labors integraler Bestandteil von Forschung und Qualitätskontr ... mehr

    Mettler-Toledo S.A.E.

    METTLER TOLEDO cuenta con un largo historial como líder en innovación y calidad, siempre en busca del rendimiento más avanzado y sostenible. He aquí una selección destacada de nuestras innovaciones. mehr

  • q&more Artikel

    Rückführbarkeit von Messergebnissen

    Metrologische Rückführbarkeit ist die Voraussetzung für konsistente, vergleichbare und gültige Messwerte. Als fundamentales Konzept des modernen Messwesens dient sie der nationalen und internationalen Anerkennung von Messergebnissen und ist in den weltweit gültigen Normen und Akkreditierung ... mehr

    Shopfloor Management im Labor

    Lean Management hat sich mittlerweile auch in Unternehmensbereichen jenseits der Produktion etabliert. Im modernen Laborbetrieb bietet es eine Grundlage für optimierte Prozesse und ein effizientes Qualitätsmanagement und stellt wertvolle Werkzeuge für den digitalen Wandel zum Labor 4.0 zur ... mehr

    Die US-Pharmakopöe auf der Waagschale

    Das Wägen ist eine der Hauptaktivitäten eines jeden QC-Labors. In der Regel steht es am Anfang einer Tätigkeitskette in der Analytik. Da sich Wägefehler durch die gesamte spätere Analyse ziehen und ein ungenaues Endergebnis liefern können, hat die United States Pharmacopeia (USP) strenge An ... mehr

  • Autoren

    Igor Knapp

    Igor Knapp, Jahrgang 1968, ausgebildeter Informatikingenieur, ist Teamleiter im Bereich Interaction Design bei der Mettler-Toledo GmbH. Ursprünglich absolvierte er 1993 eine Designausbildung an der Schule für Gestaltung Basel und war über sieben Jahre im Bereich Corporate Design tätig. Dabe ... mehr

    Dr. Christoph Jansen

    Christoph Jansen, Jahrgang 1962, studierte Chemie an der Universität zu Köln und promovierte dort bei D.O. Hummel auf dem Gebiet der instrumentellen Analytik. Er war Gründungsmitglied des Vereins „Angewandte Spektrometrie Köln e.V.“ und arbeitete als Applikationschemiker in der Division „An ... mehr

    Daniel W. Fuchs

    Daniel Fuchs, Jahrgang 1969, studierte Servicemarketing und Management an der Universität Luzern. Nach seinem Masterabschluss erwarb er diverse Abschlüsse der Swiss Federal Gouvernement in Marketing und Kommunikation. An der Hochschule für Wirtschaft Zürich erwarb er die Zertifizierung als ... mehr

Themen A-Z

Alle Themen

q&more – die Networking-Plattform für exzellente Qualität in Labor und Prozess

q&more verfolgt den Anspruch, aktuelle Forschung und innovative Lösungen sichtbar zu machen und den Wissensaustausch zu unterstützen. Im Fokus des breiten Themenspektrums stehen höchste Qualitätsansprüche in einem hochinnovativen Branchenumfeld. Als moderne Wissensplattform bietet q&more den Akteuren im Markt einzigartige Networking-Möglichkeiten. International renommierte Autoren repräsentieren den aktuellen Wissenstand. Die Originalbeiträge werden attraktiv in einem anspruchsvollen Umfeld präsentiert und deutsch und englisch publiziert. Die Inhalte zeigen neue Konzepte und unkonventionelle Lösungsansätze auf.

> mehr zu q&more

q&more wird unterstützt von:

 

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.