q&more
Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Event

OIT-Messungen durch thermische Analyse

OIT-Messungen sind wichtig, um die Eigenschaften und die Leistung vieler Produkte zu optimieren

OIT-Messungen bestimmen die oxidative Stabilität von Ölen, Polymeren und Lebensmitteln. OIT-Techniken werden daher häufig für die Prozessentwicklung und Qualitätskontrolle eingesetzt.

Wie Oxidation Materialien beeinflusst

Oxidation ist die Reaktion zwischen einer Substanz oder einem Material und Sauerstoff. Die Oxidation von Materialien kann bei ihrer jeweiligen Verwendung oder Anwendung zum Scheitern führen.
Eines der bekanntesten ist die langsame Oxidation von Eisen zu Eisenoxid, einer spröden braunen pulverförmigen Substanz, die als Rost bezeichnet wird. Bei diesem Prozess verliert das Eisen seine mechanische Festigkeit.

Die Oxidation von Polymeren führt dazu, dass sie spröde werden. Speiseöle werden ranzig, was ihnen einen unangenehmen Geruch und Geschmack verleiht. Mineralöle werden polymerisiert und die Viskosität petrochemischer Produkte ändert sich.

OIT-Messungen

Der OIT-Test ist eine standardisierte isotherme Messung, die mit einem Differential Scanning Calorimeter (DSC) durchgeführt wird. Der Test dient zur Beurteilung des Stabilisierungsgrades eines Materials durch Bestimmung der Zeit bis zum Beginn der oxidativen Zersetzung. Die Messung erfolgt in einer Sauerstoffatmosphäre bei einer Temperatur, die ausreichend hoch ist, um sicherzustellen, dass die Zersetzung innerhalb einer angemessenen Zeit beginnt.

OOT und OIT sind beschleunigte Prüfverfahren. Mit ihnen können Sie die oxidative Stabilität von Materialien und die Leistung von Stabilisatoren viel schneller als mit herkömmlichen Methoden vergleichen und bewerten.

Dieses Webinar beschreibt auch eine Reihe von Anwendungen, um die Möglichkeiten zu veranschaulichen, die die OIT-Technik in verschiedenen Bereichen bietet.

Dieser Text wurde mit einem Computersystem ohne menschlichen Eingriff übersetzt und kann daher Fehler im Wortschatz, in der Syntax oder in der Grammatik enthalten.

Veranstaltungstyp: On-Demand Webinare
Nach Vereinbarung: Ja
Themen:

Mehr über Mettler-Toledo

q&more – die Networking-Plattform für exzellente Qualität in Labor und Prozess

q&more verfolgt den Anspruch, aktuelle Forschung und innovative Lösungen sichtbar zu machen und den Wissensaustausch zu unterstützen. Im Fokus des breiten Themenspektrums stehen höchste Qualitätsansprüche in einem hochinnovativen Branchenumfeld. Als moderne Wissensplattform bietet q&more den Akteuren im Markt einzigartige Networking-Möglichkeiten. International renommierte Autoren repräsentieren den aktuellen Wissenstand. Die Originalbeiträge werden attraktiv in einem anspruchsvollen Umfeld präsentiert und deutsch und englisch publiziert. Die Inhalte zeigen neue Konzepte und unkonventionelle Lösungsansätze auf.

> mehr zu q&more

q&more wird unterstützt von:



Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.