q&more
Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Lean-Lab-Methoden unter dem Aspekt Sicherheit im Labor

Arbeitsplatz- und Prozessoptimierung mit 5S als Basis für Sicherheit im Labor

Dipl. Ing. Erwin Studer

Ganzheitliche Managementsysteme wie Total Quality Management (TQM) und Lean Management zielen darauf ab, die größtmögliche Wertschöpfung im Hinblick auf den Kunden zu erzielen und dabei Verschwendung nachhaltig zu eliminieren. Die oft unterschätzte 5S-Methode schafft hierfür die wesentlichen Grundlagen ...

weitere Artikel

Alle q&more Artikel

3D-Gewebemodelle mit Immunkompetenz

Die angeborene Immunität ist ein zentraler Bestandteil der menschlichen Immunabwehr. Mustererkennungsrezeptoren (Pattern Recognition Receptors, PRR), wie die Toll-like-Rezeptoren (TLR) (…)

Versteckte Juwelen im Data Lake

Im Bereich Datenanalyse und maschinelles Lernen sind Datenqualität und die „richtigen“ Datenarchitekturen der Schlüssel zum Erfolg. Data Governance erlaubt es Organisationen wichtige (…)

Meistgelesen

  1. Koffein-Kick
  2. Biobasierte Rohstoffströme der Zukunft
  3. Lean-Lab-Methoden unter dem Aspekt Sicherheit im Labor
  4. Animal Venomics
  5. Quecksilber in der Umwelt
  6. Ein Geschmacks- und Aromaschub im Mund
  7. Wirkstoffe im Arzneimitteldossier
  8. Moleküle im Spiegel
  9. Molekülgenaue ­Detektivarbeit
  10. Die US-Pharmakopöe auf der Waagschale

Synthetische Rezeptoren für Viren

Durch die Fortschritte in der Polymerchemie und Nanotechnologie können Nanomaterialien heute mit einer Vielzahl an Eigenschaften und Funktionalitäten synthetisch hergestellt werden. Dies (…)

Rückführbarkeit von Messergebnissen

Metrologische Rückführbarkeit ist die Voraussetzung für konsistente, vergleichbare und gültige Messwerte. Als fundamentales Konzept des modernen Messwesens dient sie der nationalen und (…)

Unsere Autoren

Alle Autoren

Dr. Mahmoud Masri

Mahmoud Masri schloss sein Studium der Angewandten Chemie an der Universität Damaskus (…)

Marion Ringel

Marion Ringel, Jahrgang 1992, studierte an der Technischen Universität München (TUM), (…)

Dr. Carsten Marr

Carsten Marr, Jahrgang 1977, studierte Allgemeine Physik an der Technischen Universit (…)

Dr. Kai Sohn

Kai Sohn, Jahrgang 1968, studierte Biologie an der Universität Heidelberg und schloss (…)

 
 

q&more – die Networking-Plattform für exzellente Qualität in Labor und Prozess

q&more verfolgt den Anspruch, aktuelle Forschung und innovative Lösungen sichtbar zu machen und den Wissensaustausch zu unterstützen. Im Fokus des breiten Themenspektrums stehen höchste Qualitätsansprüche in einem hochinnovativen Branchenumfeld. Als moderne Wissensplattform bietet q&more den Akteuren im Markt einzigartige Networking-Möglichkeiten. International renommierte Autoren repräsentieren den aktuellen Wissenstand. Die Originalbeiträge werden attraktiv in einem anspruchsvollen Umfeld präsentiert und deutsch und englisch publiziert. Die Inhalte zeigen neue Konzepte und unkonventionelle Lösungsansätze auf.

> mehr zu q&more

q&more wird unterstützt von:

 

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.