q&more
Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Produkt

Die erste Wahl für die Kalibrierung anderer Referenzgewichte oder Präzisionsanalysewaagen

Das Portfolio umfasst alle Präzisionsklassen von einem Milligramm bis hin zu fünf Tonnen

METTLER TOLEDO ist der weltweit führende Hersteller von Waagen. Gewichte, Gewichtssätze und alle zugehörigen Kalibrierleistungen runden unser Angebot ab. Das Portfolio an OIML-Gewichten umfasst alle Präzisionsklassen von einem Milligramm bis hin zu fünf Tonnen.
Kunden auf der ganzen Welt nutzen unsere Gewichte für Routineprüfungen von Waagen und als primäre Standards in Masse-Kalibrierlabors.


Umfassendes Gewichte-Portfolio zu günstigen Preisen

Wir bieten Ihnen Gewichte und Service in höchster Qualität – auch für Benutzer mit begrenzten Budgets. Jahrelange Erfahrung und unzählige Kundenrückmeldungen haben dazu beigetragen, unsere Gewichte und unser Zubehör ständig zu verbessern.
Profitieren Sie von schneller Rekalibrierung und vertrauenswürdigem Service über unser globales Netzwerk akkreditierter Kalibrierlabors.

Nachhaltige Produktqualitätdurch Routineprüfungen

Die Richtlinie Gute WägePraxis™ von METTLER TOLEDO unterstützt Sie bei der Risikobewertung Ihrer Wägeprozesse und Auswahl des geeigneten Wägesystems und reicht bis zur Entwicklung professioneller Routineprüfungen für Waagen.

Professionelle CarePacs® für einfache Routineprüfungen

Zur Durchführung zuverlässiger Routineprüfungen an Waagen empfiehlt METTLER TOLEDO die Verwendung von nur zwei Prüfgewichten. Sparen Sie dank dieser einzigartigen Methode Zeit und Kosten und sichern Sie sich genaue Messergebnisse.
CarePacs enthalten Pinzetten, Handschuhe und weiteres Zubehör für die professionelle Handhabung von Gewichten.

Gewichtskalibrierung – ein Baustein für sichere Prüfungen

Präzise kalibrierte Gewichte sind der Schlüssel zu genauen Wägeergebnissen. Bei der Prüfung Ihrer Waagen müssen Sie sich auf Ihre Referenzgewichte verlassen können. In unseren akkreditierten Kalibrierlabors reinigen, kalibrieren und justieren wir die Gewichte und dokumentieren die Ergebnisse in einem Kalibrierzertifikat. Darin wird sowohl der konventionelle Gewichtswert als auch die Messunsicherheit und Rückführbarkeit der Gewichte vermerkt. Und das alles gemäss den Anforderungen nach ISO/IEC 17025.

Vorzüge der Gewichtskalibrierung bei METTLER TOLEDO:

  • Weltweit einziges Unternehmen mit globalem Netzwerk aus elf Kalibrierlabors
  • Kompetenztests in eigenen Kalibrierlabors und Laborvergleiche mit anderen Partnern in der Branche
  • Weltweit führender Anbieter moderner Komparatorwaagen, die auch in eigenen Kalibrierlabors zum Einsatz kommen
  • Alle akkreditierten Kalibrierlabors erfüllen oder übertreffen die Standards ISO/IEC 17025, FDA, GMP sowie alle Anforderungen der Nuklearbranche
  • Kurze Durchlaufzeiten für die Rekalibrierung von Gewichten im dichten Kalibrierlabor-Netzwerk

Rückführbare Gewichte führen zu vertrauenswürdigen Ergebnissen

Das „International Vocabulary of Basic and General Terms in Metrology (ISO, 2008)“ definiert die Rückführbarkeit wie folgt:
„Eigenschaft eines Messergebnisses, welches durch eine ununterbrochene Kette von Vergleichsmessungen auf eine Referenz bezogen werden kann, wobei jede Messung zur Messunsicherheit beiträgt.“
Alle METTLER TOLEDO Kalibrierlaborssind gemäss ISO/IEC 17025 akkreditiert und offerieren die folgenden Leistungen, um die Rückführbarkeit kalibrierter Gewichte sicherzustellen:

  • Die primären Standards sind rückgeführt bis hin zu nationalen und internationalen Standards, also letztlich zum Ur-Kilogramm im International Bureau of Weights and Measures (BIPM) in Sèvres bei Paris. Damit ist eine ununterbrochene Vergleichskette hergestellt
  • Die Messunsicherheit jeder einzelnen Kalibrierung wird in den Kalibrierzertifikaten für Gewichte festgehalten
  • Die Dokumentation aller Ergebnisse einschliesslich der Unsicherheiten und anderer Informationen erfolgt gemäss ISO/IEC 17025 – meist in Form eines Kalibrierzertifikats
  • Die aktive Teilnahme an Vergleichstests in Zusammenarbeit mit Branchen- und Behördenpartnern unterstreicht die Kompetenz
  • Alle Referenzgewichte sind rückführbar auf die SI Einheit der Masse
  • Die Rekalibrierung von Primär-, Arbeits- und Prüfstandards in angemessenen Intervallen sichern Genauigkeit und Rückführbarkeit


Themen:
  • Routineprüfungen
  • Gewichtskalibrierung

Mehr über Mettler-Toledo

q&more – die Networking-Plattform für exzellente Qualität in Labor und Prozess

q&more verfolgt den Anspruch, aktuelle Forschung und innovative Lösungen sichtbar zu machen und den Wissensaustausch zu unterstützen. Im Fokus des breiten Themenspektrums stehen höchste Qualitätsansprüche in einem hochinnovativen Branchenumfeld. Als moderne Wissensplattform bietet q&more den Akteuren im Markt einzigartige Networking-Möglichkeiten. International renommierte Autoren repräsentieren den aktuellen Wissenstand. Die Originalbeiträge werden attraktiv in einem anspruchsvollen Umfeld präsentiert und deutsch und englisch publiziert. Die Inhalte zeigen neue Konzepte und unkonventionelle Lösungsansätze auf.

> mehr zu q&more

q&more wird unterstützt von:

 

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.