q&more
Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

6 Aktuelle News zum Thema Biophysik

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Eine Art Fischer-Dübel der Biophysik

Verhalten von Biomolekülen unter mechanischem Stress analysiert

02.04.2020

Die Interaktion zwischen den Molekülen Biotin und Streptavidin ist ein wichtiges Werkzeug in der Forschung. LMU-Physiker haben die mechanische Stabilität dieser Verbindung nun detailliert untersucht und zeigen: Es kommt auf die Geometrie an. Mechanische Kräfte beeinflussen viele biologische ...

mehr

image description
Neuer molekularer Bauplan fördert unser Verständnis von Photosynthese

Aufklärung über den Prozess, bei dem Pflanzen Kohlendioxid in Zucker umwandeln

19.02.2019

Forscher des Lawrence Berkeley National Laboratory (Berkeley Lab) des Department of Energy haben mit einem der fortschrittlichsten Mikroskope der Welt die Struktur eines großen Proteinkomplexes enthüllt, der für die Photosynthese entscheidend ist, den Prozess, mit dem Pflanzen Sonnenlicht in ...

mehr

image description
Was krankmachende Bakterien so hartnäckig macht

Wie bindet ein weit verbreiteter Krankheitserreger an sein Zielmolekül?

03.04.2018

Bakterien haben ausgeklügelte Strategien entwickelt, um sich in ihren Wirten festzusetzen und zu vermehren. Eine Studie zeigt, welche Rolle dabei auch die Gesetze der Physik spielen. Lukas Milles und Professor Hermann Gaub von der Fakultät der Physik der LMU haben in Zusammenarbeit mit Forschern ...

mehr

image description
Ionen gegen Herzrhythmusstörungen

Nicht-invasive Alternative zu Katheter-Eingriff

24.01.2017

Biophysiker von GSI und Mediziner der Universität Heidelberg sowie der Mayo Clinic in den USA haben am GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung ein Verfahren entwickelt und getestet, mit dem in Zukunft Herzrhythmusstörungen behandelt werden können. Die bei der Tumorbehandlung erfolgreich ...

mehr

Qualitätsmanagement in der Zelle

Wie Rettungsproteine schadhafte Verbindungen entsorgen

23.01.2017

Die Entsorgung fehlerhafter, im schlimmsten Fall toxischer Proteine ist für das Überleben einer Zelle von grundlegender Bedeutung. Wissenschaftler der Charité – Universitätsmedizin Berlin konnten jetzt zeigen, auf welche Weise zwei spezielle Hilfsproteine fehlerhafte Boten-Ribonukleinsäure - die ...

mehr

Schwarmbildung in Nanosystemen

20.08.2015

Prinzipien der Selbstorganisation von Biomolekülen: Fadenförmige Filamente zeigen Phasen synchroner Bewegung. Münchner Physiker haben neue Erkenntnisse darüber, was die gemeinsame Ausrichtung antreibt. Aus vielen Bausteinen bestehende, lebende Materie hat bisweilen außergewöhnliche Fähigkeiten, ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

q&more – die Networking-Plattform für exzellente Qualität in Labor und Prozess

q&more verfolgt den Anspruch, aktuelle Forschung und innovative Lösungen sichtbar zu machen und den Wissensaustausch zu unterstützen. Im Fokus des breiten Themenspektrums stehen höchste Qualitätsansprüche in einem hochinnovativen Branchenumfeld. Als moderne Wissensplattform bietet q&more den Akteuren im Markt einzigartige Networking-Möglichkeiten. International renommierte Autoren repräsentieren den aktuellen Wissenstand. Die Originalbeiträge werden attraktiv in einem anspruchsvollen Umfeld präsentiert und deutsch und englisch publiziert. Die Inhalte zeigen neue Konzepte und unkonventionelle Lösungsansätze auf.

> mehr zu q&more

q&more wird unterstützt von:

 

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.