q&more
Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

35 Aktuelle News zum Thema Antibiotika

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Zelluläres Gedächtnis überlistet Krankheitskeime

Studie belegt Wirksamkeit der sequentiellen Antibiotika-Therapie gegen Pseudomonas aeruginosa

14.09.2018

Die Weltgesundheitsorganisation WHO warnt davor, dass sich scheinbar harmlose Bakterieninfektionen in den nächsten Jahren zu einer der häufigsten Todesursachen vor allem in den Industrienationen entwickeln könnten. Diese dramatische Bedrohung ist entstanden, weil die seit Jahrzehnten als ...

mehr

image description
Antibakterielles Polymer

Überraschend hohe und spezifische antibakterielle Wirkung bei einem wasserlöslichen phosphorhaltigen Polymer

10.09.2018

Künstliche Polymere können nur dann antibiotisch wirken, wenn ihr Grundgerüst sowohl wasserabweisende als auch wasserlösliche Regionen enthält. Diese etablierte Modellvorstellung stellt jetzt eine Arbeit von kanadischen Forschern auf den Kopf: In ihrer Publikation in der Zeitschrift Angewandte ...

mehr

image description
Verbesserte Wirkstoffkombinationen gegen die Antibiotikakrise

04.05.2018

Antibiotika-resistente Krankheitskeime könnten sich laut Aussage der Weltgesundheitsorganisation WHO innerhalb weniger Jahre zu einer der dramatischsten Gefahren für die öffentliche Gesundheit entwickeln. Während das Arsenal an wirksamen antibakteriellen Medikamenten weiter schrumpft, geht die ...

mehr

image description
Graphenstacheln können Bakterien auf Implantaten abtöten

16.04.2018

Eine winzige Schicht von Graphenflocken wird zu einer tödlichen Waffe und tötet Bakterien ab, wodurch Infektionen bei Verfahren wie der Implantatchirurgie gestoppt werden.Operationen im Bereich der chirurgischen Implantate, wie Hüft- und Knieprothesen oder Zahnimplantate, haben in den letzten ...

mehr

image description
Neuer Hemmstoff gegen hartnäckige bakterielle Biofilme

Neues kleines Molekül unterdrückt Bildung gefährlicher Biofilme und lässt sich oral verabreichen

08.03.2018

Bakterien der Art Pseudomonas aeruginosa weisen häufig Resistenzen gegen gängige Antibiotika auf und zählen zu den Krankenhauskeimen. Sie können alle Organe des Menschen sowie Implantate befallen und in einer dicht zusammengelagerten Gemeinschaft – einem sogenannten Biofilm – lange Zeit im Körper ...

mehr

image description
Neue Methode zur beschleunigten Bestimmung von Antibiotikaresistenzen

Zügig Resistenzmerkmale von Erregern bestimmen

15.02.2018

Atemwegs-, Harnwegs- oder Wundinfektion, Sepsis: Die Liste der typischerweise durch multiresistente Keime ausgelösten Erkrankungen ist lang, deren Verlauf oft schwer oder gar tödlich. Therapeutischer Königsweg sind exakt auf den krank machenden Erreger zugeschnittene Antibiotika, doch genau hier ...

mehr

image description
Neuer Wirkstoff steigert Wirkung konventioneller Antibiotika erheblich

Antibakterielles β-Lakton infiltriert Mykomembran-Biosynthese und tötet Tuberkulose-Erreger

14.12.2017

Tuberkulose ist eine der am weitesten verbreiteten, lebensgefährlichen Infektionskrankheiten. Nicht nur Antibiotika-Resistenzen bereiten bei der Behandlung Schwierigkeiten, sondern auch die nur wenig durchlässige Mykomembran der Erreger, die die Wirksamkeit vieler Pharmaka einschränkt. Auf der ...

mehr

image description
Sprechverbot für Bakterien

Forscher ebnen den Weg für neue Wirkstoffe, die Krankenhauskeime verstummen lassen

14.09.2017

Immer mehr krankheitserregende Bakterien entwickeln Resistenzen gegen die gängigen Antibiotika. Einer dieser Problemkeime ist Pseudomonas aeruginosa, der beim Menschen schwere Infektionen auslöst und gleich gegen eine ganze Reihe von Antibiotika resistent ist. Daher suchen Forscher nach ...

mehr

image description
Medikamente individuell dosieren

Biosensoren könnten in Zukunft eine personalisierte Antibiotikatherapie ermöglichen

18.07.2017

Personalisierte Medikamententherapien, bei welchen die Dosis, die Dosierungsintervalle und die Dauer der Behandlung individuell an die Bedürfnisse der angepasst werden, stellen sich zunehmend als vielversprechend dar. Häufig werden Medikamente so dosiert, dass jeder Patient die gleiche ...

mehr

image description
Neuer Ansatz in der Antibiotikatherapie treibt Krankheitskeime in die Sackgasse

Forscher nutzten evolutionäres Prinzip zur Entwicklung nachhaltiger Behandlungsformen in der Antibiotikatherapie

06.06.2017

Die Weltgesundheitsorganisation WHO warnt immer eindringlicher vor einer dramatischen Antibiotikakrise. Sie befürchtet, dass eine post-antibiotische Ära kurz bevorsteht: Bakterielle Infektionen, die sich früher gut bekämpfen ließen, wären dann nicht mehr behandelbar. Antibiotika-resistente ...

mehr

Seite 2 von 4
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

q&more – die Networking-Plattform für exzellente Qualität in Labor und Prozess

q&more verfolgt den Anspruch, aktuelle Forschung und innovative Lösungen sichtbar zu machen und den Wissensaustausch zu unterstützen. Im Fokus des breiten Themenspektrums stehen höchste Qualitätsansprüche in einem hochinnovativen Branchenumfeld. Als moderne Wissensplattform bietet q&more den Akteuren im Markt einzigartige Networking-Möglichkeiten. International renommierte Autoren repräsentieren den aktuellen Wissenstand. Die Originalbeiträge werden attraktiv in einem anspruchsvollen Umfeld präsentiert und deutsch und englisch publiziert. Die Inhalte zeigen neue Konzepte und unkonventionelle Lösungsansätze auf.

> mehr zu q&more

q&more wird unterstützt von:

 

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.