q&more
Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Die Stummschaltung im Genom aufheben

13.01.2022 – Erblich bedingte Krankheiten, aber auch Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen könnten mit einem Phänomen in Zusammenhang stehen, das in der Wissenschaft als genomische Prägung bezeichnet (…)

Das Unsichtbare im Erbgut finden

12.01.2022 – Höhere Lebewesen speichern ihr Erbgut im Zellkern als Desoxyribonukleinsäure oder DNA. Einzelne Abschnitte, die Gene, werden bei der Transkription in Ribonukleinsäuren, sogenannte mRNAs, (…)

Cannabinoide aus Amöben

11.01.2022 – Ein Forschungsteam des Leibniz-Instituts für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie – Hans Knöll-Institut in Jena (Leibniz-HKI) hat eine neue Methode entwickelt, um komplexe (…)

Meistgelesene News

  1. Tierversuchsfreie Methode sagt Toxizität von Nanopartikeln für sicherere industrielle Materialien voraus
  2. Gewebeschäden durch Zellfusion in COVID-19 und die Rolle des Spikeproteins
  3. Was macht Graphen in der Lunge?
  4. Das älteste Labortier der Welt
  5. Angeborenes Immunsystem kaum Treiber für überschießende Immunreaktion bei COVID-19
  6. "Pilze" und "Bürsten" helfen, krebsbekämpfenden Nanopartikeln im Körper zu überleben
  7. 3D-Druck nähert sich atomaren Dimensionen
  8. Gezielte Medikamentenlieferung in die Zelle
  9. Catch me if you can: Wie mRNA-Therapeutika in Zellen gelangen
  10. Neue Einsatzgebiete für Mehrfarb-OLED-Mikrodisplays

q&more Newsletter

Der q&more Newsletter macht Wissen zum Erlebnis. Das vielfältige Themenspektrum beleuchtet Lösungen für höchste Anforderungen in der Forschung und im Prozess - im Fokus steht das moderne Qualitätsmanagement.

Aktuelle Themen

q&more – die Networking-Plattform für exzellente Qualität in Labor und Prozess

q&more verfolgt den Anspruch, aktuelle Forschung und innovative Lösungen sichtbar zu machen und den Wissensaustausch zu unterstützen. Im Fokus des breiten Themenspektrums stehen höchste Qualitätsansprüche in einem hochinnovativen Branchenumfeld. Als moderne Wissensplattform bietet q&more den Akteuren im Markt einzigartige Networking-Möglichkeiten. International renommierte Autoren repräsentieren den aktuellen Wissenstand. Die Originalbeiträge werden attraktiv in einem anspruchsvollen Umfeld präsentiert und deutsch und englisch publiziert. Die Inhalte zeigen neue Konzepte und unkonventionelle Lösungsansätze auf.

> mehr zu q&more

q&more wird unterstützt von:

 

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.