q&more
Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

309 Autoren

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Prof. Dr. Thomas Becker

Technische Universität München, Lehrstuhl für Brau- und Getränketechnologie

Thomas Becker, Jahrgang 1965, studierte Technologie und Biotechnologie der Lebensmittel an der Technischen Universität München (TUM). Im Anschluss arbeitete er von 1992 bis 1993 als Projektingenieur in der Fa. Geo-Konzept. Die Promotion erfolgte 1995 an der TUM. Von 1996 bis 2004 war er als ...

mehr

image description
Monika C. Wehrli

Technische Universität München, Lehrstuhl für Brau- und Getränketechnologie

Monika Wehrli, Jahrgang 1994, schloss ihr Studium mit Schwerpunkt Lebensmittelverfahrenstechnik an der ETH Zürich ab. Seit 2018 forscht sie an der Technischen Universität München am Lehrstuhl für Brau- und Getränketechnologie, wo sie ihre Promotion im Bereich Getreidetechnologie und ...

mehr

image description
Dr. Christian Derntl

Technische Universität Wien, Institut für Verfahrenstechnik, Umwelttechnik und Technische Biowissenschaften

Christian Derntl, Jahrgang 1983, studierte Mikrobiologie und Immunologie an der Universität Wien mit Abschluss Diplom. Sein Doktoratsstudium im Fach Technische Chemie absolvierte er 2014 mit Auszeichnung an der Technischen Universität Wien. Dabei beschäftigte er sich mit der Regulation von ...

mehr

image description
Prof. Dr. Marko D. Mihovilovic

Technische Universität Wien, Institut für Angewandte Synthesechemie

Marko D. Mihovilovic, Jg. 1970, studierte von 1988–1993 technische Chemie an der TU Wien und promovierte dort 1996 im Bereich Organische Synthesechemie. Anschließend war er für Postdoc-Aufenthalte als Erwin-Schrödinger-Stipendiat an der University of New Brunswick, Kanada sowie an der University ...

mehr

image description
Sarah Spitz

Technische Universität Wien, Institut für Angewandte Synthesechemie

Sarah Spitz, Jahrgang 1993, studierte Biotechnologie an der Universität für Bodenkultur in Wien (BOKU) mit Abschluss Diplomingenieur. Während ihres Studiums war sie für zwei Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Department für Biotechnologie (DBT) der BOKU angestellt. Nach einer ...

mehr

image description
Prof. Dr. Peter Ertl

Technische Universität Wien, Institut für Angewandte Synthesechemie

Peter Ertl, Jahrgang 1970, studierte Lebensmittel- und Biotechnologie an der Universität für Bodenkultur, Wien. Im Anschluss promovierte er in Chemie an der University of Waterloo, Ontario, Kanada und verbrachte mehrere Jahre als Postdoc an der University of California, Berkeley, USA. 2003 ...

mehr

image description
Prof. Dr. Adrian T. Press

Universitätsklinikum Jena, Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Adrian Press, Jahrgang 1989, studierte Molekulare Medizin an der Hochschule Furtwangen und der Friedrich-Schiller-Universität Jena und promovierte Ende 2016 am Universitätsklinikum Jena im Bereich der Nanomedizin. Während seiner Postdoc-Zeit spezialisierte er sich auf die Erforschung ...

mehr

image description
Prof. Dr. Ulrich S. Schubert

Friedrich-Schiller-Universität Jena, Institut für Organische Chemie und Makromolekulare Chemie

Ulrich S. Schubert, Jahrgang 1969, ist Lehrstuhlinhaber (W3) für Organische und Makromolekulare Chemie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Erstudierte Chemie an den Universitäten Frankfurt und Bayreuth und promovierte anschließend an den Universitäten Bayreuth und South Florida, Tampa, ...

mehr

image description
Prof. Dr. Michael Bauer

Universitätsklinikum Jena, Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Michael Bauer, Jahrgang 1963, ist Professor (W3) und Direktor der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie Sprecher des Center for Sepsis Control Care (CSCC) am Universitätsklinikum Jena. Er promovierte an der Universität des Saarlandes und erhielt eine Ausbildung in Molekularbiologie ...

mehr

image description
Prof. Dr. Caroline Stokes

Humboldt-Universität zu Berlin, Thaer-Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften

Caroline Stokes, Jahrgang 1978, arbeitete bereits als Forscherin beim Medical Research Council, Human Nutrition Research in Cambridge, England, und für den britischen National Health Service. Sie promovierte an der Medizinischen Fakultät der Universität des Saarlandes, wo sie sich 2017 im Fach ...

mehr

Seite 2 von 31
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

q&more – die Networking-Plattform für exzellente Qualität in Labor und Prozess

q&more verfolgt den Anspruch, aktuelle Forschung und innovative Lösungen sichtbar zu machen und den Wissensaustausch zu unterstützen. Im Fokus des breiten Themenspektrums stehen höchste Qualitätsansprüche in einem hochinnovativen Branchenumfeld. Als moderne Wissensplattform bietet q&more den Akteuren im Markt einzigartige Networking-Möglichkeiten. International renommierte Autoren repräsentieren den aktuellen Wissenstand. Die Originalbeiträge werden attraktiv in einem anspruchsvollen Umfeld präsentiert und deutsch und englisch publiziert. Die Inhalte zeigen neue Konzepte und unkonventionelle Lösungsansätze auf.

> mehr zu q&more

q&more wird unterstützt von:

 

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.