q&more
Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Autor

Dr. Julia Frühwald

Pharmacelsus GmbH

Julia Frühwald studierte Biologie an der Technischen Universität Kaiserslautern und wurde 2010 zum Dr. rer. Nat. am Institut für experimentelle und klinische Pharmakologie und Toxikol­ogie der Universität des Saarlandes promoviert. Seit 2011 arbeitet sie als Project Coordinator R&D bei Pharmacelsus GmbH in Saarbrücken. Sie koordiniert und ist verantwortlich für internationale und nationale Forschungsprojekte, in welchen Pharmacelsus als Kooperationspartner fungiert. Das Ziel dieser innovativen Projekte ist die Forschung und Entwicklung neuer potenzieller Arzneistoffe in Zusammenarbeit mit akademischen oder industriellen Partnern.

Fakten, Hintergründe, Dossiers

  • Toxizitätstests

Weitere Artikel des Autors

Alle Artikel

Die richtige Dosis

Obwohl akute Toxizitätsstudien an Tieren unverzichtbare Voraussetzung zur Durchführung klinischer Studien im Menschen sind, lassen sich diese nur bedingt auf den Menschen übertragen und (…)

Mehr über Pharmacelsus

  • q&more Artikel

    Die richtige Dosis

    Obwohl akute Toxizitätsstudien an Tieren unverzichtbare Voraussetzung zur Durchführung klinischer Studien im Menschen sind, lassen sich diese nur bedingt auf den Menschen übertragen und sind daher wissenschaftlich problematisch und ethisch bedenklich. Die internationalen Zulassungsbehörden ... mehr

  • Autoren

    Dr. Reiner Claß

    Reiner Claß promovierte im Fach Biologie an der Universität des Saarlandes mit anschließender Postdoc-Zeit am Wistar Institute in Philadelphia (USA). 1992 wurde er zum Fakultätsmitglied der Drexel Universität (Philadelphia, USA) berufen. Er war Direktor der Flow Cytometry Core Facility und ... mehr

q&more – die Networking-Plattform für exzellente Qualität in Labor und Prozess

q&more verfolgt den Anspruch, aktuelle Forschung und innovative Lösungen sichtbar zu machen und den Wissensaustausch zu unterstützen. Im Fokus des breiten Themenspektrums stehen höchste Qualitätsansprüche in einem hochinnovativen Branchenumfeld. Als moderne Wissensplattform bietet q&more den Akteuren im Markt einzigartige Networking-Möglichkeiten. International renommierte Autoren repräsentieren den aktuellen Wissenstand. Die Originalbeiträge werden attraktiv in einem anspruchsvollen Umfeld präsentiert und deutsch und englisch publiziert. Die Inhalte zeigen neue Konzepte und unkonventionelle Lösungsansätze auf.

> mehr zu q&more

q&more wird unterstützt von:

 

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.