q&more
Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Event

Prüfmittelüberwachung und messtechnische Rückführung

Ein Muss für jedes Laboratorium

in Frankfurt am Main vom 26.06.2018 - 27.06.2018

Kursziel:

Die Kosten für die Prüfmittelüberwachung steigen stetig an. Im Dschungel der Fachbegriffe finden sich viele Anwender nicht mehr zurecht. Aus Unsicherheit werden oft redundante Maßnahmen für ein Prüfmittel angewendet, die die Kosten steigern ohne die Qualität zu steigern. Der Kurs vermittelt deshalb umfassend und detailliert alle Aspekte der Prüfmittelüberwachung, Wege aufzuzeigen, wie die Praktikabilität verbessert, die Kosten im Blick behalten werden können und gleichzeitig die Normkonformität sichergestellt werden kann.

Kursinhalt:

Qualifizierung von Analysengeräten gemäß ISO/IEC 17025 – in vier Schritten zum Ziel
Aufbau eines Prüfmittelüberwachungs- und -verwaltungssystems
Qualifizierung / Kalibrierung von Waagen, Pipetten und „einfachen“ Laborgeräten
Qualifizierungspraxis von Spektralphotometern (UV, IR)
Qualifizierung von chromatographischen Systemen (HPLC, GC - auch mit Kopplungstechniken)
Qualifizierung in der Elementuntersuchung
Gesetzliche Vorschriften, Normen und Industrierichtlinien zum Prüfmittelmanagement - Übersicht des Prüf- und Zertifizierungswesen
Metrologische Grundlagen
Messtechnische Rückführung
Die Kosten im Blick - Redundanzen vermeiden

Zielgruppe: Laborleiter, Prüfleiter, Qualitätsmanager, Qualitätsbeauftragte und verantwortliche Labormitarbeiter

Veranstaltungstyp: Seminare
Veranstaltungsdatum: 26.06.2018 bis 27.06.2018
Referent: Herr Stephan Walch
Sprache: Deutsch
Teilnahmegebühr: 980 EURO für Mitglieder; 1060 EURO für Nichtmitglieder
Veranstalter: Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Themen:

Themen A-Z

Alle Themen

q&more – die Networking-Platform für exzellente Qualität in Labor und Prozess

q&more verfolgt den Anspruch, aktuelle Forschung und innovative Lösungen sichtbar zu machen und den Wissensaustausch zu unterstützen. Im Fokus des breiten Themenspektrums stehen höchste Qualitätsansprüche in einem hochinnovativen Branchenumfeld. Als moderne Wissensplattform bietet q&more den Akteuren im Markt einzigartige Networking-Möglichkeiten. International renommierte Autoren repräsentieren den aktuellen Wissenstand. Die Originalbeiträge werden attraktiv in einem anspruchsvollen Umfeld präsentiert und deutsch und englisch publiziert. Die Inhalte zeigen neue Konzepte und unkonventionelle Lösungsansätze auf.

> mehr zu q&more

q&more wird unterstützt von:



Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.