q&more
Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

133 q&more Artikel

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Extrazelluläre Vesikel als biogene Transporter für Antibiotika

Entwicklung neuer Wirkstoffträger nach den Prinzipien der Natur

Die Entwicklung neuer antimikrobieller Behandlungsstrategien ist eine zunehmende Herausforde-rung in der heutigen Gesundheitsforschung. Ein gezielter Transport von Wirkstoffen in bakteriell infiziertes menschliches Gewebe könnte die antibiotische Therapie schwer behandelbarer Keime signifikant ...

mehr

image description
Lichtregulierte Herstellung von bioabbaubarem Plastik

Ein photoschaltbares Katalysatorsystem ermöglicht das Maßschneidern von Polymereigenschaften

Licht ist ein leistungsfähiges Werkzeug, um eine große Vielfalt von chemischen Prozessen zu kontrollieren. Der Einsatz von spezifischen, photochromen Molekülen erlaubt Chemikern, Reaktionen reversibel und mit einer hohen räumlichen sowie zeitlichen Auflösung durchzuführen.

mehr

image description
Gene auf Zucker

Entwicklung biobasierter Trägersysteme für den Gentransfer

Der gezielte Transport von DNA und RNA mit Vektoren, meist aus synthetischen Polymeren, in Zellkulturen gehört mittlerweile zum festen Repertoire der biologischen Forschung und Entwicklung, was die Vielzahl an kommerziellen Kits zeigt. Allerdings gestalten sich bisher nicht nur viele ...

mehr

image description
Chancen der Digitalisierung für das GxP-regulierte Labor

Industrie 4.0-Konzepte im Laborumfeld unterstützen Compliance und Datenintegrität

Vor ein paar Jahren stand der Begriff Industrie 4.0 noch für die Zukunftsvision einer digitalisierten Produktion. Inzwischen ist das Thema in der Industrie in der Umsetzung. Kennzeichen sind ein hoher Automatisierungsgrad und vernetzte Prozesse, ohne die globale Wettbewerbsfähigkeit heute nicht ...

mehr

image description
Oligomere in polyesterbasierten Lebensmittelverpackungen

Das Vorhandensein kleiner Polymermoleküle durch Massenspektrometrie sichtbar machen

Lebensmittelverpackungen ermöglichen viele Vorteile im Hinblick auf die Handhabung und Qualität von Lebensmitteln. Verpackungen aus Plastik haben hierbei die Vorzüge, dass sie leicht und flexibel sind und unterschiedlichsten Polymermodifikationen ein breites Anwendungsspektrum ermöglichen.

mehr

image description
Wie fit sind wir für die digitale Transformation im Labor?

Smarte und vernetzte Lösungen ebnen den Weg in das Labor der Zukunft

Labor 4.0, Internet of Things (IoT), Big Data, Cloud Computing oder Storage, Blockchain, Cybercrime, Thingbots, Predictive Maintenance, Künstliche Intelligenz et al. Das Dickicht an Schlagworten ist kaum lichtdurchlässig. Diese Begriffe fehlen in keinem Medienbericht, wenn es um Digitalisierung ...

mehr

image description
Herausforderungen im Bioprozess

Prozessanalytik in der Biotechnologie

Die ersten biotechnischen Prozesse wurden schon vor mehreren tausend Jahren durchgeführt und dienten zur Herstellung von Bier, Wein und Brot. Waren sie zunächst auf Lebensmittelprozesse beschränkt, so wird mit biotechnischen Prozessen zurzeit von der Abwasserreinigung bis hin zur Produktion von ...

mehr

image description
Hochspezifische Aptamere für Analytik und Therapeutik

Generierung von Aptameren mittels eines automatisierten In-vitro-Selektionverfahrens

DNA- und RNA-Aptamere sind hochaffine nukleotidbasierte Bindemoleküle und werden alternativ zu Antikörpern bereits vielfältig in den Bereichen Analytik, Diagnostik und Therapeutik eingesetzt. Die Generierung neuer Aptamere und der Transfer in industrienahe Applikationen eröffnen neue Potenziale ...

mehr

image description
Wiegen ohne zu berühren in kontaminationsfreiem Arbeitsumfeld

Supraleiterbasierte Levitation ermöglicht hochreine und keimfreie Prozesse

Neben dem einfachen Abzählen gehört das Wiegen von Waren zu den elementarsten Vorgängen, welche die Menschheit seit Jahrtausenden praktiziert. Vom Getreidesack auf dem Marktplatz zum hochkomplexen Wirkstoff der Pharmaindustrie, von der Balkenwaage zur elektronischen Analysewaage, vom Zentner zum ...

mehr

image description
Vibrationsspektroskopie - Labelfreies Imaging

Von Proteinmechanismen bis zur Gewebeannotation

Spektroskopische Methoden erlauben heute mit bisher unerreichter räumlicher und zeitlicher Auflösung tiefe Einblicke in die Funktionsweise biologischer Systeme. Neben der bereits sehr gut etablierten Fluoreszenzspektroskopie wird in den letzten Jahren das große Potenzial der labelfreien ...

mehr

Seite 1 von 14
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

q&more – die Networking-Plattform für exzellente Qualität in Labor und Prozess

q&more verfolgt den Anspruch, aktuelle Forschung und innovative Lösungen sichtbar zu machen und den Wissensaustausch zu unterstützen. Im Fokus des breiten Themenspektrums stehen höchste Qualitätsansprüche in einem hochinnovativen Branchenumfeld. Als moderne Wissensplattform bietet q&more den Akteuren im Markt einzigartige Networking-Möglichkeiten. International renommierte Autoren repräsentieren den aktuellen Wissenstand. Die Originalbeiträge werden attraktiv in einem anspruchsvollen Umfeld präsentiert und deutsch und englisch publiziert. Die Inhalte zeigen neue Konzepte und unkonventionelle Lösungsansätze auf.

> mehr zu q&more

q&more wird unterstützt von:



Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.