q&more
Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

106 Aktuelle News zum Thema Proteine

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Cohesin treibt Alterung von Blutstammzellen voran

17.12.2018

Altert ein Organismus nehmen Entzündungen zu und die Stammzellfunktion ab. Das Zusammenspiel beider Prozesse ist bisher nur unvollständig verstanden. Forscher des Leibniz-Instituts für Alternsforschung (FLI) haben eine neue Rolle von Cohesin bei der Vermittlung entzündlicher Signale in ...

mehr

image description
Ein neuer molekularer Akteur, der an der Aktivierung von T-Zellen beteiligt ist

13.12.2018

Wenn Bakterien oder Viren in den Körper gelangen, werden Proteine auf ihrer Oberfläche erkannt und verarbeitet, um T-Zellen zu aktivieren, weiße Blutkörperchen, die eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Infektionen spielen. Während der T-Zell-Aktivierung bewegt sich ein molekularer Komplex, ...

mehr

image description
Proteine für widerstandsfähiges Gummi

Biomimetische Strategie führt zu hochfestem, rezyklierbarem Kautschuk

12.12.2018

Inspiriert durch die Natur haben chinesische Wissenschaftler ein synthetisches Analogon zu vulkanisiertem Naturkautschuk hergestellt, das genauso zäh und fest ist wie sein Vorbild. In der Zeitschrift Angewandte Chemie verraten sie ihr Erfolgsgeheimnis: Kurze Eiweißketten an den Seitenketten des ...

mehr

image description
Neue Sicht auf Protein-RNA Netzwerke

10.12.2018

Um ihre lebenswichtigen Aufgaben zu erfüllen, benötigen alle RNA-Moleküle in unseren Zellen Proteine als Bindungspartner. Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und Kollegen vom Europäischen Labor für Molekularbiologie (EMBL) haben erstmals eine Methode entwickelt, mit der ...

mehr

image description
Große Ergebnisse aus kleinen Lösungen

Neues Verfahren zur Analyse von Metalloproteinen

30.11.2018

Eine neue Methode benötigt nur eine winzige flüssige Probe, um Metalloproteine zu analysieren. Dieser Durchbruch wurde von einem Forschungsteam unter der Leitung von Associate Professor Eiji Ohmichi und Tsubasa Okamoto an der Kobe University Graduate School of Science erzielt.Metalloproteine ...

mehr

image description
Wie Licht Proteine umwandeln kann

28.11.2018

Wissenschaftler der Charité – Universitätsmedizin Berlin haben auf molekularer Ebene gezeigt, wie sich Licht mithilfe eines Proteins in eine zellinnere Information umwandelt. Damit erweitern sie das Verständnis darüber, wie sich Bakterien oder Pflanzen an verschiedene Lichtverhältnisse anpassen ...

mehr

image description
Neues Verfahren zur selektiven Bindung von Proteinen entwickelt

"Schlüssel-Schloss-Erkennung" durch selbstorganisierende Kontaktpunkte im Nanomaßstab

22.11.2018

Eine neue Methode, um Proteine selektiv an Nanopartikel zu binden, beschreibt ein deutsch-chinesisches Forscherteam um Chemiker Prof. Dr. Bart Jan Ravoo vom „Center for Soft Nanoscience“ der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU). Die Nanopartikel erkennen automatisch spezielle Peptide, ...

mehr

image description
Präzise Veränderung des Erbguts – mit Licht

Proteinkonstrukt names CASANOVA schaltet die CRISPR Genschere im Dunkeln ab

06.11.2018

Casanova, ein italienischer Schriftsteller aus dem 18. Jahrhundert, wird aufgrund seiner zahlreichen Liebschaften mit den Damen der Zeit noch heute im Volksmund zitiert. Das gleichnamige molekulare Präzisionswerkzeug, das Wissenschaftler aus Heidelberg und Berlin entwickelt haben, hat auf den ...

mehr

image description
Ein transparentes, flexibles Material aus Seide und Nanoröhrchen

Nanoröhrchen-Wechselwirkungen mit Seidenfibroinen - Schlüssel zu flexibler, abbaubarer Elektronik

02.11.2018

Die Seidenfasern von Bombyx mori, der heimischen Seidenraupe, werden seit Jahrtausenden als starkes, aber leichtes und luxuriöses Material geschätzt. Obwohl synthetische Polymere wie Nylon und Polyester kostengünstiger sind, sind sie nicht mit den natürlichen Eigenschaften und mechanischen ...

mehr

image description
Wiederholte Interferonstimulation schafft natürliches Immungedächtnis

29.10.2018

Das angeborene Immunsystem kann trainiert werden, um auf Virusinfektionen effizienter zu reagieren, indem es wiederholt antiviralen Signalmolekülen ausgesetzt wird.Säugetierzellen scheinen in der Lage zu sein, sich die antivirale Stimulation auf der Ebene der DNA-packenden Moleküle zu merken, was ...

mehr

Seite 1 von 11
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

q&more – die Networking-Plattform für exzellente Qualität in Labor und Prozess

q&more verfolgt den Anspruch, aktuelle Forschung und innovative Lösungen sichtbar zu machen und den Wissensaustausch zu unterstützen. Im Fokus des breiten Themenspektrums stehen höchste Qualitätsansprüche in einem hochinnovativen Branchenumfeld. Als moderne Wissensplattform bietet q&more den Akteuren im Markt einzigartige Networking-Möglichkeiten. International renommierte Autoren repräsentieren den aktuellen Wissenstand. Die Originalbeiträge werden attraktiv in einem anspruchsvollen Umfeld präsentiert und deutsch und englisch publiziert. Die Inhalte zeigen neue Konzepte und unkonventionelle Lösungsansätze auf.

> mehr zu q&more

q&more wird unterstützt von:



Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.