q&more
Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

86 Aktuelle News zum Thema Bakterien

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Bakterien statt Versuchstiere

Tierschutzforschungspreis für Göttinger Max-Planck-Forscher

12.10.2018

Dirk Görlich und Tino Pleiner vom Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen erhalten den Tierschutzforschungspreis des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Den beiden Wissenschaftlern ist es gelungen, sogenannte sekundäre Nanobodies zu entwickeln. Diese können ...

mehr

image description
Einzelmoleküle in Nanolitern Blut in Echtzeit messen

09.10.2018

Wissenschaftler der Universität Groningen haben unter der Leitung des außerordentlichen Professors für Chemische Biologie Giovanni Maglia ein Nanoporensystem entwickelt, das in der Lage ist, verschiedene Metaboliten gleichzeitig in einer Vielzahl von biologischen Flüssigkeiten innerhalb von ...

mehr

image description
Den (lebensbedrohlichen) Müll entsorgen

Bakterien werfen Müll aus, um zu überleben

28.09.2018

Wissenschaftler wissen seit Jahrzehnten, dass bestimmte Bakterien kleine kugelförmige Versionen von sich selbst produzieren. Obwohl es ihnen an Basismaterialien fehlt, um sich zu vermehren oder wie normale Zellen zu funktionieren, ist das Interesse an solchen "Minizellen" in jüngster Zeit ...

mehr

image description
Zelluläres Gedächtnis überlistet Krankheitskeime

Studie belegt Wirksamkeit der sequentiellen Antibiotika-Therapie gegen Pseudomonas aeruginosa

14.09.2018

Die Weltgesundheitsorganisation WHO warnt davor, dass sich scheinbar harmlose Bakterieninfektionen in den nächsten Jahren zu einer der häufigsten Todesursachen vor allem in den Industrienationen entwickeln könnten. Diese dramatische Bedrohung ist entstanden, weil die seit Jahrzehnten als ...

mehr

image description
Antibakterielles Polymer

Überraschend hohe und spezifische antibakterielle Wirkung bei einem wasserlöslichen phosphorhaltigen Polymer

10.09.2018

Künstliche Polymere können nur dann antibiotisch wirken, wenn ihr Grundgerüst sowohl wasserabweisende als auch wasserlösliche Regionen enthält. Diese etablierte Modellvorstellung stellt jetzt eine Arbeit von kanadischen Forschern auf den Kopf: In ihrer Publikation in der Zeitschrift Angewandte ...

mehr

image description
Mit Licht modifizierte Bakterien als Schlüssel für zukünftige Lab-on-a-Chip Anwendungen

Gentechnisch veränderte Bakterien als "Mikrobausteine" für zukünftige mikroskopische Geräte

17.08.2018

Wissenschaftler haben Lichtmuster verwendet, um die Schwimmgeschwindigkeit von Bakterien zu kontrollieren und sie in verschiedene Formen zu lenken. Eine solche Kontrolle der Bakterien ermöglicht es, sie als Mikrobausteine für die nächste Generation mikroskopischer Geräte zu verwenden. Zum ...

mehr

image description
Bodenmikroben bauen Kunststofffolie ab

27.07.2018

Dünne Mulch-Folien aus Polyethylen werden in vielen Ländern im Ackerbau eingesetzt und verschmutzen dort Böden massiv. Nun zeigen Forscher der ETH Zürich und der Eawag auf, dass es Alternativen gibt: Folien aus dem Kunststoff PBAT werden im Boden biologisch abgebaut. Unsere Welt ertrinkt in einer ...

mehr

image description
Pollen-Taxi für Bakterien

23.07.2018

Bei Asthmatikern können unterschiedliche Stoffe in der Luft Atemprobleme verursachen. Dazu gehören Bakterien und ihre Bestandteile, die Entzündungen auslösen können. Wie sie in die Luft gelangen, war allerdings bisher unklar. Ein Forschungsteam der Technischen Universität München (TUM) und des ...

mehr

image description
Auch Krankenhauskeime haben Schwachstellen

Angriffspunkt für neuartige Medikamente entdeckt

09.07.2018

Der Krankenhauskeim Pseudomonas aeruginosa kann gerade bei geschwächten Menschen unter anderem schwere Wundinfektionen sowie Infektionen der Lunge und der Harnwege auslösen. Pseudomonas schafft es dabei immer wieder, Angriffe des Immunsystems und Antibiotika-Therapien zu überdauern. Ein Schlüssel ...

mehr

image description
Hightech-Zahnersatz: Mit Nanotechnik gegen Bakterien

Entzündungen von Zahnimplantaten bereiten große Probleme: Mikro- und Nanotechnik bremst Bakterien aus

05.07.2018

Gefäßerweiternde Stents, „Labs-on-Chip“ für Analysen auf kleinster Fläche, 3-D-Zellkultursysteme für die Geweberekonstruktion: Mikrotechnik wird für die Medizintechnik immer wichtiger. Auch in der Implantologie öffnet sie neue Potenziale. Wissenschaftler des Karlsruher Instituts für Technologie ...

mehr

Seite 1 von 9
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

q&more – die Networking-Plattform für exzellente Qualität in Labor und Prozess

q&more verfolgt den Anspruch, aktuelle Forschung und innovative Lösungen sichtbar zu machen und den Wissensaustausch zu unterstützen. Im Fokus des breiten Themenspektrums stehen höchste Qualitätsansprüche in einem hochinnovativen Branchenumfeld. Als moderne Wissensplattform bietet q&more den Akteuren im Markt einzigartige Networking-Möglichkeiten. International renommierte Autoren repräsentieren den aktuellen Wissenstand. Die Originalbeiträge werden attraktiv in einem anspruchsvollen Umfeld präsentiert und deutsch und englisch publiziert. Die Inhalte zeigen neue Konzepte und unkonventionelle Lösungsansätze auf.

> mehr zu q&more

q&more wird unterstützt von:



Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.