q&more
Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Theorie und Praxis vereint

Kontinuierliche Fertigungsprozesse in der pharmazeutischen Industrie

Prof. Dr. Emil W. Ciurczak

Warum beginnt die Pharmaindustrie erst jetzt, sich mit kontinuierlichen Produktionsprozessen zu beschäftigen – schließlich produziert praktisch jeder andere Industriezweig seit Jahrzehnten mit kontinuierlichen Verfahren. Henry Ford nahm seine erste Fertigungslinie am 1. Dezember 1913 in Betrieb – wieso also kein analoger Ansatz für die Herstellung von Pharmaka?

Unsere Autoren

Alle Autoren

Marianne Portmann

Marianne Portmann ist Head Global Marketing and Business Development GWP bei Mettler- (…)

Arne Dübecke

Jg. 1976, forschte ab 2002 am Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie in Bremen. (…)

Gudrun Beckh

Jg. 1958, befasst sich seit 30 Jahren mit der Qualität und der Analyse von Honig und (…)

Dr. Birk Schütz

Birk Schütz studierte Informatik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und pro (…)

Bernd Kämpf

Jg, 1969, studierte Lebensmittelchemie und Umweltanalytik an der FH Isny. Seit 1999 i (…)

Dr. Felix Kurth

Jg. 1982, studierte Bioingenieurwesen an der Technischen Universität Dortmund und an (…)

Lucas Armbrecht

Jg. 1989, studierte Mikrosystemtechnik an der Albert-Ludwigs Universität in Freiburg (…)

 
 

weitere Artikel

Alle q&more Artikel

Authentische Lebensmittel

Authentische Lebensmittel erfreuen sich bei Konsumenten zunehmender Beliebtheit. Ein regionales, sortenreines und/oder speziell hergestelltes Produkt ist in einem stark industrialisierten M (…)

Genaue Wägeergebnisse

Ein „Lean Laboratory“ testet in erster Linie Produkte und Materialien, um Ergebnisse in Bezug auf Kosten und Geschwindigkeit möglichst effizient zu liefern. Ein genaues Ergebnis für den (…)

q&more Themen

Newsletter

Alle Newsletter

Der q&more Newsletter macht Wissen zum Erlebnis. Das vielfältige Themenspektrum beleuchtet Lösungen für höchste Anforderungen in der Forschung und im Prozess - im Fokus steht das moderne Qualitätsmanagement.

News & Aktuelles

Alle News

Sauberes Wasser ohne Chemikalien

Ob als Rohstoff, Kühl- oder Lösemittel: Wasser ist auch aus der industriellen Produktion nicht wegzudenken. Die umweltschonende Aufbereitung dieses Prozesswassers ist Gegenstand des (…)

Der "Herr der Ringe" der Chemie

Das Molekül Cyclopropan wurde früher im Gemisch mit Sauerstoff als Narkosemittel verwendet. Ein internationales Forscherteam rund um Nuno Maulide vom Institut für Organische Chemie der (…)

Weiterbildungen

Alle

q&more – die Networking-Platform für exzellente Qualität in Labor und Prozess

q&more verfolgt den Anspruch, aktuelle Forschung und innovative Lösungen sichtbar zu machen und den Wissensaustausch zu unterstützen. Im Fokus des breiten Themenspektrums stehen höchste Qualitätsansprüche in einem hochinnovativen Branchenumfeld. Als moderne crossmediale Wissensplattform bietet q&more den Akteuren im Markt einzigartige Networking-Möglichkeiten.
International renommierte Autoren repräsentieren den aktuellen Wissenstand. Die Originalbeiträge werden print und online attraktiv in einem anspruchsvollen Umfeld präsentiert und deutsch und englisch publiziert. Die Inhalte zeigen neue Konzepte und unkonventionelle Lösungsansätze auf.

> mehr zu q&more

Das q&more portal ist eine Zusammenarbeit von:

Unterstützt von  

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.